EIN INFRASTRUKTURUNTERNEHMEN

FAHRPLAN

ALLE INFORMATIONEN RUND UM DEN FAHRPLAN DER BAYERISCHEN OBERLANDBAHN

EIN INFRASTRUKTURUNTERNEHMEN

FAHRPLAN

ALLE INFORMATIONEN RUND UM DEN FAHRPLAN DER BAYERISCHEN OBERLANDBAHN

Herzlich willkommen bei der Tegernsee-Bahn!

Traditionelle Weihnachts-Dampfzugfahrten auf der Tegernsee-Bahn

In der Weihnachtszeit gibt es auf der Tegernsee-Bahn wieder einen Hauch von Nostalgie zu schnuppern: Am nächsten Adventssonntag sowie am Dreikönigstag finden die historischen Dampfzugfahrten des Bayerischen Localbahn Vereins zwischen Tegernsee und Schaftlach bzw. Holzkirchen statt. Am Sonntag gibt es zusätzlich Fahrten der BayernBahn.

Der Fahrplan:

Sonntag, 04.12. und Freitag, 06.01.2017:

Tegernsee ab: 10:15 und 15:15 Uhr

Gmund: 10:25 und 15:25 Uhr

Schaftlach: 10:45 und 15:45 Uhr

Holzkirchen an: 11:05 und 16:05 Uhr



Holzkirchen ab: 11:50 und 16:50 Uhr

Schaftlach: 12:20 und 17:20 Uhr

Gmund: 12:35 und 17:35 Uhr

Tegernsee an: 12:45 und 17:45 Uhr

Zusätzlich am Sonntag, 04.12., fährt die BayernBahn zu folgenden Zeiten:

München Ost ab: 09:30 Uhr

Holzkirchen ab: 10:03 Uhr

Schaftlach an: 10:19 Uhr

Schaftlach ab: 11:15 und 13:18 Uhr

Gmund ab: 11:28 und 13:32 Uhr

Tegernsee an 11:35 und 13:39 Uhr

Tegernsee ab: 12:20 und 17:22 Uhr

Gmund ab: 12:33 und 17:32 Uhr

Schaftlach an: 12:45 und 17:43 Uhr

Schaftlach ab: 17:57 Uhr

Holzkirchen ab: 18:11 Uhr

München Ost an: 18:51 Uhr

Die Züge halten auch in Moosrain. Fahrkarten gibt es direkt an und in den Zügen. Erwachsene zahlen für die einfache Fahrt Tegernsee – Holzkirchen 10 Euro, für die Rückfahrt 18 Euro. Das Ticket für Kinder zwischen sechs und 14 Jahre kostet 6 bzw. 10 Euro. Familien können auch eine gemeinsame Karte zu 40 Euro erwerben. Für die Fahrt im Dampfzug der BayernBahn zahlen Erwachsene inklusive Rückfahrt 10 Euro und Kinder 6 Euro zwischen Tegernsee und Schaftlach.

Reisende beachten bitte, dass am Sonntag für den Dampfzug um 17:22 Uhr der reguläre BOB-Zug ab Tegernsee mit Abfahrt zur selben Uhrzeit bis Schaftlach entfällt. Fahrgäste können daher mit ihrer BOB-Fahrkarte auch den Dampfzug nutzen. Dies gilt ausschließlich für diesen Zug. In Schaftlach besteht Anschluss an die BOB um 17:47 Uhr Richtung München.

Impressionen Nikolausdampfzugfahrten

Neubau des Haltepunktes Gmund-Finsterwald

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Fahrgäste,

von Montag, den 24.10., bis Freitag, den 11.11., führen wir die ersten Bauarbeiten für den neuen Haltepunkt Finsterwald in Gmund am Tegernsee durch. So wird zukünftig die Realschule Tegernseer Tal an das Netz der Oberlandbahn angebunden. Zusätzlich werden vom 31.10. bis 11.11. am Bahnübergang Tölzer Straße sowie auf der Bahnstrecke zwischen Schaftlach und Tegernsee Instandhaltungsarbeiten durchgeführt, weshalb die Strecke für den Zugverkehr gesperrt wird. Die Bayerische Oberlandbahn GmbH richtet hier einen Schienenersatzverkehr ein. Informationen zum Ersatzfahrplan gibt es auf der Homepage der BOB unter www.bayerischeoberlandbahn.de.

Die Bauarbeiten finden während der Vollsperrung zwischen 7:00 und 20:00 Uhr statt. Nachtarbeiten haben wir nicht geplant. Im Einzelnen werden folgende Arbeiten durchgeführt:

- Kabeltiefbau zwischen Bahnübergang Dürnbacher Straße und Bahnübergang Tölzer Straße

- Herstellung der Sollgleislage sowie Schwellen- und Schienenwechsel im Bereich des neuen Haltepunktes bis über den Bahnübergang Tölzer Straße

- Sanierung des Bahnübergangs Tölzer Straße

- Herstellen der Ortbetonfundamente für den Bahnsteig


Durch die Bauarbeiten ergeben sich zeitweise leider kurzfristige Einschränkungen, die wir aber natürlich auf ein Mindestmaß reduzieren wollen. Rund um die Baustelle kann es zeitweise zu Lärmbelästigungen sowie zu Verkehrsumleitungen kommen. Wir bitten Anwohner und Reisende für eventuell auftretende Störungen um Verständnis. Die Anlieger haben wir bereits direkt über eine Flyerverteilung von den Bauarbeiten informiert.

Für weitere Informationen zu den Bauarbeiten stehen folgende Ansprechpartner zur Verfügung:

LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG, Bauleitung: Herr Weichhart, Telefon: 089 / 89 26 08-25

RAILING. GmbH, Bauüberwachung: Herr Lacker, Mobil 0171 - 629 77 24

Nickol & Partner GmbH, Projektleitung: Frau Sprenger, Telefon 089 / 13 08-52 82 und Herr Steenbock, Telefon 089/13 08-51 47

40 Jahre Bayerischer Localbahn Verein Tegernsee e.V.

Impressionen vom Bahnhofsfest am 13.09.2015

zur Galerie
mehr

Infrastruktur

Der Tegernsee-Bahn gehört die 12,4 Kilometer lange Strecke zwischen Schaftlach nach Tegernsee sowie die beiden Bahnhofsgebäude in Gmund und Tegernsee.
mehr

Stationen

Die Empfangsgebäude Gmund und Tegernsee prägen das Bild der Bahnhöfe.
mehr

Historie

Mit der Tegernsee-Bahn ist eine mehr als 100-jährige Geschichte verbunden. Eine Zeit voller Höhen und Tiefen.

Letzte Beiträge

Wir freuen uns, Sie in unserer Region zu begrüßen! Ihr Team von der Tegernsee-Bahn
OBEN